VfL Mühlbach – TG Sinsheim (1:1) 1:1

Relative gerechte Punktverteilung...

Bereits in der elften Minute ging die TG durch Ergin in Führung. Im Anschluss war die Partie relativ ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Beide Teams begegneten sich auf Augenhöhe, wobei Sinsheim etwas mehr vom Spiel hatte. Kurz vor der Pause konnte Shala mit einem Sonntagsschuss zum 1:1 ausgleichen.
In Minute 55 dezimierte sich der VfL durch eine Ampelkarte, blieb aber trotzdem am Ball und versuchte die Unterzahl bestmöglich zu kompensieren. Sinsheim konzentrierte sich dagegen darauf Chancen über Konter zu generieren. Das Spiel nahm Mitte der zweiten Hälfte sehr harte Züge an, was sich auch in der Anzahl der Unterbrechungen durch Foulspiel zeigte. In der Schlussphase drängten beide Teams nochmal auf die Entscheidung, jedoch verliefen die Bemühungen auf beiden Seiten im Sande. So blieb es bei der insgesamt gerechten Punkteteilung mit 1:1.

Nächster Spieltag:
So. 14.04.2019 TSV Neckarbischofsheim 2 – VfL Mühlbach
Spielbeginn: Erste Mannschaft 13.30 Uhr

 

Tabelle

Tabelle

Unsere Sponsoren